Obs, Polizei

Motorradfahrer stirbt auf der A 61

25.09.2017 - 16:41:33

Verkehrsdirektion Mainz / Motorradfahrer stirbt auf der A 61

Gensingen - Am Samstagnachmittag gegen 18:00 Uhr stürzte ein 81-jähriger Motorradfahrer aus der Nähe von Bad Sobernheim in der westlichen Ausfahrt der BAB 61 in Richtung Bad Kreuznach. Beim Zusammenstoß mit der Schutzplanke zog er sich tödliche Verletzungen zu. Der Unfall war von anderen Verkehrsteilnehmern beobachtet und über Notruf gemeldet worden. Die Autobahnpolizei und der von der Staatsanwaltschaft beauftragte Gutachter stellten keine Hinweise auf technische Mängel am Motorrad oder eine Beteiligung anderer Personen fest. Die Aussagen der Unfallzeugen decken sich mit diesen Feststellungen und berichten von einer plötzlichen unsicheren Fahrweise des Motorrades kurz vor dem Unfall.

OTS: Verkehrsdirektion Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117706 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117706.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiautobahnstation Gau-Bickelheim EPHK Bernd Christmann

Telefon: 06701 919-201 www.polizei.rlp.de/vd.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!