Polizei, Kriminalität

Motorradfahrer schwer verletzt

23.05.2017 - 20:56:49

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Motorradfahrer schwer ...

Marienheide - Ein 70-jähriger Motorradfahrer aus Marienheide ist am heutigen Dienstag (23. Mai) auf der Leppestraße (L 97) verunglückt und hat dabei schwere Verletzungen davongetragen. Der Motorradfahrer fuhr gegen 11.30 Uhr auf der L 97 in Richtung Marienheide. Im Bereich der Ortslage Hütte kam ihm ein 28-Jähriger aus Meinerzhagen entgegen, der mit seinem Auto nach links auf ein Grundstück einbiegen wollte. Der Motorradfahrer konnte dem abbiegenden Wagen nicht mehr ausweichen und fuhr in dessen rechte Fahrzeugseite. Während der Unfallaufnahme musste die L 97 für etwa eine Stunde gesperrt werden.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 Fax: 02261/8199-602 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

@ presseportal.de