Polizei, Kriminalität

Moers - Unfall mit zwei Verletzten

12.07.2017 - 16:22:24

Kreispolizeibehörde Wesel / Moers - Unfall mit zwei Verletzten

Moers - Am heutigen Mittwoch um 09.09 Uhr befuhr eine 26-jährige Frau aus Moers in einem Peugeot die Franz-Haniel-Straße aus Richtung Kornstraße kommend in Richtung Römerstraße. Sie beabsichtigte,nach links in die Duisburger Straße abzubiegen. Hierbei fuhr ein 76 Jahre alter Moerser in einem Volvo auf den abbiegenden Pkw auf. Durch den Aufprall schleuderte der Pkw des 76-Jährigen gegen einen Baum. Der Moerser erlitt derart schwere Verletzungen, dass er in einem örtlichen Krankenhaus stationär behandelt werden musste. Die 27-Jährige wurde leicht verletzt.

Polizeibeamte sperrten die Franz-Haniel-Straße für die Dauer der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme bis 11.05 Uhr.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!