Polizei, Kriminalität

Moers - 19-Jähriger verursacht Verkehrsunfall

10.10.2016 - 10:35:47

Kreispolizeibehörde Wesel / Moers - 19-Jähriger verursacht ...

Moers - Am Freitag gegen 21.10 Uhr befuhr ein 19-jähriger Moerser mit einem PKW die Kamper Straße (L287)aus Richtung Moers-Repelen kommend in Fahrtrichtung BAB 57. In Höhe eines Autohauses geriet er mit dem Auto ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, wobei es rückwärts gegen einen Baum prallte und auf der rechten Fahrzeugseite liegend auf der Fahrbahn unmittelbar vor der Auffahrt zur BAB 57 (FR Nimwegen) zum Stehen kam. Der junge Mann verletzte sich hierbei schwer, so dass ihn ein Rettungswagen in ein Krankenhaus brachte. Da der Moerser unter der Einwirkung alkoholischer Getränke stand, entnahm ihm ein Arzt eine Blutprobe. Polizeibeamte stellten den Führerschein des 19-Jährigen sicher. Es entstand ein Sachschaden von ca. 4.000 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65858 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65858.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!