Polizei, Kriminalität

Mörfelden: 14-Jähriger belästigt zwei Mädchen im Freibad

03.07.2017 - 14:26:33

Polizeipräsidium Südhessen / Mörfelden: 14-Jähriger belästigt ...

Mörfelden - Von Mitarbeitern eines Sicherheitsdienstes wurde am Freitagabend (30.06.) gegen 23.45 Uhr bei einer Veranstaltung im Freibad ein 14-jähriger Jugendlicher dabei beobachtet, als er zwei 16 und 17 Jahre alte Mädchen unsittlich berührte. Sie verständigten die Polizei. Die Beamten nahmen den Jugendlichen anschließend fest. Weil die Polizisten den Verdacht hegten, dass der junge Mann unter Drogen oder Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Er wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen in die Obhut eines Betreuers übergeben. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen sexueller Belästigung.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Bernd Hochstädter Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!