Polizei, Kriminalität

Möhnesee-Delecke - Fahrradfahrer touchiert und geflüchtet

19.07.2017 - 10:32:34

Kreispolizeibehörde Soest / Möhnesee-Delecke - Fahrradfahrer ...

Möhnesee - Am Dienstag, um 21:20 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann aus Möhnesee mit seinem Rennrad die Delecker Brücke aus Richtung Arnsberg kommend. Gegen Ende der Brücke wurde von einem Pkw überholt und durch die Stoßstange und den Seitenspiegel touchiert. Dabei trug der Radler leichte Verletzungen davon. Der Fahrer des schwarzen Golf 3 mit HSK Kennzeichen kümmerte sich jedoch nicht um den Radfahrer und setzte seine Fahrt einfach fort. Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zu dem flüchtigen Fahrzeug machen können, sich unter der Rufnummer 02921-91000 zu melden. (lü)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de