Polizei, Kriminalität

Mobiltelefon mit Zetteltrick erbeutet

06.12.2016 - 12:50:34

Kreispolizeibehörde Olpe / Mobiltelefon mit Zetteltrick erbeutet

Olpe - Olpe - Am Montagnachmittag betrat ein Unbekannter gegen 15:50 Uhr ein Büro in der Westfälischen Straße. Er hielt einer Angestellten ein einlaminiertes Blatt Papier hin und versuchte sie in ein Gespräch zu verwickeln, was auf Grund von sprachlichen Problemen jedoch misslang. Der Unbekannte näherte sich hierbei allerdings dem Schreibtisch. Nachdem er sich entfernt hatte, stellte die Angestellte fest, dass auf dem Schreibtisch ein Mobiltelefon der Firma (Apple IPone 6 im Wert von 600 EUR) fehlte. Der Täter wurde beschrieben als junger Mann Mitte 20, 165 - 170 cm groß, dunkle kurze Haare, gepflegter kurzer Bart, helles Oberteil, Jeans.

OTS: Kreispolizeibehörde Olpe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65852 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65852.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe Telefon: 02761 9269 2200 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/olpe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!