Polizei, Kriminalität

Mit zwei Promille die Abfahrt verpasst

14.11.2016 - 14:26:03

Polizeidirektion Ratzeburg / Mit zwei Promille die Abfahrt verpasst

Ratzeburg - BAB 24 Talkau

Am 12.11.2016, gegen 16.20 Uhr befuhr ein 41-jähriger Däne die BAB 24 in Richtung Berlin und wollte an der AS Talkau abfahren. Offensichtlich unterschätzte er dabei den Kurvenradius und fuhr in der Rechtskurve geradeaus weiter auf die Grünfläche. Hier überfuhr er noch einen Erdhügel und kam danach zu stehen. Verletzt wurde er bei dem Unfall nicht. Ein vorbeifahrender Autorfahrer meldete den Unfall über Notruf bei der Polizei. Als die Beamten eintrafen, stellten sie bei dem Unfallfahrer Atemalkoholgeruch fest. Eine Überprüfung ergab den Wert von 2,22 Promille. Daraufhin ordneten die Beamten die Entnahme einer Blutprobe an und stellten den Führerschein sicher. An dem PT Cruiser des 41-jährger entstand ein Sachschaden von ca. 6000,- Euro.

OTS: Polizeidirektion Ratzeburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43735 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43735.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg - Stabsstelle / Presse - Holger Meier Telefon: 04541/809-2010

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!