Polizei, Kriminalität

Mit Stein Schaufensterscheibe eingeworfen

29.08.2016 - 16:11:00

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Mit Stein Schaufensterscheibe ...

53879 Euskirchen - Einen Schaden im vierstelligen Bereich verursachten Unbekannte in der Nacht zu Samstag. Mit einem Großen Stein wurde ein ca. 40 cm großes Loch in die Schaufensterscheibe eines Friseursalons geworfen. Durch das Auftreffen auf dem Laminatboden im Innern des Ladens wurde auch dieser beschädigt.

OTS: Kreispolizeibehörde Euskirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65841.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Polizei Euskirchen Telefon: 02251 799 203 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

@ presseportal.de