Polizei, Kriminalität

Mit Schaufel Autos demoliert

10.10.2016 - 16:06:04

Polizeipräsidium Westpfalz / Mit Schaufel Autos demoliert

Sembach (Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn) - Mit einer Schaufel hat ein 54-Jähriger am Sonntagabend in Sembach die Fahrzeuge von zwei jungen Frauen demoliert.

Wie die 19- und 20-jährige Fahrerinnen der Polizei berichteten, fuhren sie mit ihren Autos gegen 21.30 Uhr zum ehemaligen Flugplatz in Sembach. Wegen einer Panne mussten sie vorher anhalten. Der Wagen der 19-Jährigen hatte einen platten Reifen. Als die Frauen das Rad wechselten, sei plötzlich ein Mann mit einer Schaufel in den Händen auf sie zu gelaufen und habe laut geschrien. Er warf ihnen vor, dass sie beinahe seinen Hund überfahren hätten. Dann habe der 54-Jährige ohne Vorwarnung zugeschlagen. Mit der Schaufel schlug er die Windschutzscheibe des Autos der 20-Jährigen ein und beschädigte die Motorhaube und das Dach des anderen Wagens. Der 54-Jährige wurde wegen Sachbeschädigung angezeigt.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!