Polizei, Kriminalität

Mit Radfahrer zusammengestoßen

18.01.2017 - 16:51:56

Polizeipräsidium Westpfalz / Mit Radfahrer zusammengestoßen

Kaiserslautern - Eine 40-jährige Autofahrerin ist am Dienstagnachmittag am Stiftsplatz mit einem 24 Jahre alten Radfahrer zusammengestoßen - er erlitt dabei leichte Verletzungen. Die Hyundai-Fahrerin überquerte gegen 15.30 Uhr die Kreuzung Bismarckstraße/Stiftsplatz geradeaus in Richtung Rummelstraße. Dabei übersah sie in der Karl-Marx-Straße den von rechts kommenden und durch die Beschilderung bevorrechtigten Radler. Bei dem Zusammenstoß stürzte er und zog sich Blessuren am Bein zu. Das Auto und das Mountain-Bike wurden beschädigt.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!