Polizei, Kriminalität

Mit Messer bedroht

12.06.2017 - 12:36:44

Polizeidirektion Landau / Mit Messer bedroht

Landau - 10. Juni 2017, 03.50 Uhr In der Nacht zum Samstag unterhielten sich zwei 22- und 23- jährige Männer auf dem Rathausplatz mit drei Frauen. Plötzlich mischte sich ein ca. 190 cm großer, schlanker Mann mit Brille ein und schrie die beiden Männer an, die Frauen in Ruhe zu lassen, sonst würde er sie abstechen. Zum Beweis seiner Drohung holte er ein Messer raus und zeigte in Richtung der Männer. Als weitere Personen hinzukamen verließ der Messerinhaber mit den drei Frauen die Örtlichkeit. Eine der Frauen war blond mit blauen Strähnen. Die Polizei sucht unter der Telefonnummer 06341-2870 Zeugen des Vorfalles, die Hinweise über die Identität der Frauen und des Täters machen können.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!