Obs, Polizei

Mit gestohlener Kreditkarte Geld abgehoben

17.02.2017 - 11:16:43

Polizei Paderborn / Mit gestohlener Kreditkarte Geld abgehoben

Paderborn - (mb) Die Polizei fahndet nach einem mutmaßlichen Taschendieb und hat ein Fahndungsfoto veröffentlicht. Der abgebildete Mann hat im letzten November mit der gestohlenen Kreditkarte eines 85-Jährigen an Geldautomaten im Riemekeviertel und an der Alte Brauerei Geld vom Konto des Opfers abgehoben. Dem Senior war beim Einkaufen im Südring unbemerkt das Portmonee mit Bargeld und der Kreditkarte entwendet worden. Die Polizei fragt: Wer kennt den Mann oder kann Angaben zum Aufenthaltsort der Person machen? Sachdienliche Hinweise unter Telefon 05251/3060.

Foto:

Wer kennt diesen Mann?

OTS: Polizei Paderborn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/55625 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_55625.rss2

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Riemekestraße 60- 62 33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320 Fax: 05251/306-1095 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird das zwar nicht gefallen, …

… aber mit dem Meisterwerk „Der Börsenflüsterer“ erhalten Sie jetzt KOSTENLOS Ihren Schlüssel zum Börsenreichtum. Sichern Sie sich den ersten Teil des Buches im Wert von 24,09 € jetzt KOSTENLOS!

Klicken Sie dafür einfach HIER!