Polizei, Kriminalität

Mit Bierflasche beworfen

19.04.2017 - 16:01:48

Polizeipräsidium Osthessen - Fulda / Mit ...

Fulda - Fulda - Bereits am vergangenen Donnerstag (13.4.), gegen 17.00 Uhr, wurde eine 76-jährige Frau in der Niesiger Straße aus einem vorbeifahrenden Auto mit einer Glasflasche beworfen. Nach den Angaben der Geschädigten hielt sie sich im Vorgarten ihres Hauses auf, als sie plötzlich das laute Bersten von Glas auf dem nur wenige Zentimeter entfernten Gehweg vernahm und die Scherben einer zerbrochenen Bierflasche bemerkte. Nach ihrer Einschätzung wurde die Flasche aus einem vorbeifahrenden weißen Kleintransporter mit FD-Kennzeichen gezielt in ihre Richtung geworfen. Verletzt wurde sie dabei nicht, allerdings spritzte das Bier auf ihre Bekleidung.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Martin Schäfer Leiter Pressestelle Tel.: 0661 / 105-1010

OTS: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders) newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43558 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43558.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Pressestelle

Telefon: 0661-105-0 Fax: 0661-105 1019 E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!