Polizei, Kriminalität

Mit Besenstiel zugeschlagen

24.04.2017 - 16:26:40

Polizeipräsidium Westpfalz / Mit Besenstiel zugeschlagen

Kaiserslautern - Eine Auseinandersetzung zwischen zwei Männern in der Luisenstraße endete am Sonntagnachmittag für einen der Beteiligten im Krankenhaus. Die Polizei wurde gegen 12.45 Uhr über die Schlägerei und einen verletzten Mann informiert. Die hinzu gerufene Streife traf auf einen blutenden 26-Jährigen und seinen 29 Jahre alten Kontrahenten, der behauptete, dass er attackiert wurde. Allerdings schilderten Zeugen, dass der 29-Jährige den Verletzten mit einem Besenstiel angegriffen und gegen den Kopf geschlagen hat. Den Stiel stellten die Beamten sicher. Der 26-Jährige wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Ursache der Auseinandersetzung dürften zurückliegende private Streitigkeiten sein. Die Ermittlungen dauern.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de