Obs, Polizei

Mit 2,6 Promille in Schlangenlinien - Haan - 1705142

29.05.2017 - 12:46:26

Polizei Mettmann / Mit 2,6 Promille in Schlangenlinien - Haan - ...

Mettmann - Bereits am Freitag, dem 26.05.2017, gegen 18:30 Uhr, beobachtete eine aufmerksame Zeugin einen Lkw, der die Elberfelder Straße in Richtung Haan mit überhöhter Geschwindigkeit und in Schlangenlinien befuhr. Immer wieder geriet das Fahrzeug dabei auf die Gegenfahrbahn. Die vorbildliche Zeugin informierte umgehend die Polizei. An der Düsseldorfer Straße in Haan konnten die Beamten den Lkw und dessen 36-jährigen Fahrer anhalten. Während der anschließenden Kontrolle wirkte der 36-Jährige "reaktionsträge". Zudem bemerkten die Polizisten auffälligen Alkoholgeruch in seinem Atem. Die Beamten führten daraufhin einen Alkoholtest bei dem Mann durch. Das Ergebnis: Über 2,6 Promille. Der Führerschein des LKW-Fahrers wurde sichergestellt und ein Strafverfahren gegen ihn eingeleitet.

OTS: Polizei Mettmann newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43777 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43777.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/mettmann

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!