Polizei, Kriminalität

Mit 1,67 Promille Auto gefahren und jetzt Führerschein los

14.11.2016 - 13:20:31

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Mit 1,67 Promille Auto gefahren ...

Ludwigshafen - Ein 24-jähriger Autofahrer aus Worms musste nach einer Kontrolle am 13.11.2016 um 05:50 Uhr in der Rohrlachstraße seinen Führerschein abgeben. Grund für die Verkehrskontrolle war, dass er im dortigen Baustellenbereich auf der Gegenspur gefahren war. Als er dann noch Probleme hatte die Schlösser des Handschuhfachs und des Kofferraums zu öffnen und zu schwanken begann war ein Alkoholtest unumgänglich. Dieser ergab einen Wert von 1,67 Promille.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz Stefan Nolte z. Zt. Pressestelle Telefon: 0621-963-1034 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de