Polizei, Kriminalität

Meppen - Bootsmotoren gestohlen

20.06.2017 - 13:09:06

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Meppen - ...

Meppen - Zwischen Freitag, 09.00 Uhr, und Montag, 08.00 Uhr, wurden an der Hünteler Straße zwei Bootsmotoren entwendet. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei hatten die Täter die beiden Motoren von einem Kajütboot abmontiert, das auf einem Grünstreifen vor einem Grundstück stand. Die beiden Motoren dürften mit einem Anhänger oder einem größeren Fahrzeug abtransportiert worden sein. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Meppen unter der Telefonnummer (05931) 9490 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Achim van Remmerden Telefon: 0591 / 87-104 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Vergessen Sie Börsenliteratur!

Lesen Sie nur noch dieses Buch: „Der Börsenflüsterer“ von Meir Barak! Der gefeierte Börsenspezialist Barak zeigt Ihnen im kostenlosen ersten Teil seins Buches, wie Sie jetzt an der Börse aus der Routine ausbrechen können. Sie werden weniger arbeiten und trotzdem mehr verdienen. Und so einfach geht es …!