Polizei, Kriminalität

Meppen - Auto aufgebrochen

11.04.2017 - 12:51:39

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Meppen - Auto ...

Meppen - Am Montag gegen 10.00 Uhr wurde festgestellt, dass am Heideweg ein BMW 520 von unbekannten Tätern aufgebrochen worden war. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei hatten die Täter ein Fenster eingeschlagen und waren in das Fahrzeug gelangt. Dort wurde das Armaturenbrett ausgebaut und mehrere Kabel durchtrennt. Neben dem Armaturenbrett wurden zwei Brillen, ein Fernglas und eine Taschenlampe gestohlen. Der BMW war am Sonntag, dem 2. April, auf der Hofeinfahrt verschlossen abgestellt worden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Meppen unter der Telefonnummer (05931) 9490 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Achim van Remmerden Telefon: 0591 / 87-104 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de