Polizei, Kriminalität

Meppen - 36 Jährige überschlägt sich mit Auto

20.05.2017 - 13:26:34

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Meppen - 36 ...

Meppen - Eine 36 jährige Fahrerin wurde Freitagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der Frankfurter Straße schwer verletzt. Sie fuhr mit einem Ford Tourneo in Richtung Bundesstraße 402. Plötzlich überquerten gleich zwei Rehe von rechts nach links die Straße. Sie wich den Rehen aus, verlor die Kontrolle und überschlug sich mit dem Auto. Die Frau wurde hierbei schwer verletzt.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Pressestelle Telefon: 0591 / 87-0 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Mit diesem Trader-Camp gehen ihre Aktien-Gewinne völlig durch die Decke!

Schlagen Sie jetzt zu: Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme am Börsen-Trader Camp. Die Teilnahme kostet eigentlich 980 €, doch für Sie ist sie jetzt KOSTENFREI! Traden Sie dort mit den erfolgreichsten Strategien unserer Profi-Trader!

Klicken Sie jetzt HIER und lassen Sie Ihre Gewinne durch die Decke gehen!