Polizei, Kriminalität

Melle: Verkehrsunfall mit drei Leichtverletzten

29.08.2016 - 13:56:17

Polizeiinspektion Osnabrück / Melle: Verkehrsunfall mit drei ...

Melle - Drei leicht verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von etwa 22.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagnachmittag im Einmündungsbereich Gerdener Straße/Insingdorfer Straße ereignete. Der Fahrer eines Renault bog gegen 14.40 Uhr von der Insingdorfer Straße auf die Gerdener Straße ein, übersah dabei vermutlich den aus Richtung Melle kommenden, vorfahrtsberechtigten BMW und stieß mit diesem zusammen. Dabei wurden der Unfallverursacher sowie die beiden Insassen des BMW leicht verletzt. Mit Rettungswagen wurden die drei Unfallbeteiligten ins Krankenhaus gebracht. Die beiden Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Frank Oevermann Telefon: 0541/327-2071 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!