Polizei, Kriminalität

Meldungen für den Landkreis Sigmaringen

16.02.2017 - 16:46:40

Polizeipräsidium Konstanz / Meldungen für den Landkreis Sigmaringen

Konstanz -

--

Sigmaringen

Parkrempler

Etwa 8.500 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen gegen 09.20 Uhr auf einem Parkplatz in der Straße "In den Burgwiesen". Ein 51-jähriger Fahrer einer Sattelzugmaschine und eine 42-jährige Pkw-Lenkerin kollidierten mit ihren Fahrzeugen auf dem Parkplatz. Vermutlich dürften beide ihrer allgemeinen gegenseitigen Sorgfaltspflicht beim Ein- oder Ausparken nicht nachgekommen sein.

Sigmaringen - Laiz

Fehlalarm

Mit zwei Fahrzeugen rückte die Freiwillige Feuerwehr Sigmaringen am Mittwoch gegen 23.45 Uhr zu einem Brandalarm in einer Gemeinschaftsunterkunft in der Römerstraße aus. Ein optischer und akustischer Deckenbrandmelder im zweiten Obergeschoss war bei deren Eintreffen zwar in Betrieb, der Grund der Auslösung war jedoch nicht ersichtlich. Mutmaßlich hatte der Melder einen technischen Defekt.

Veringenstadt

Verkehrsunfall

Rund 7.500 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 09.30 Uhr auf der Straße "Im Städtle". Ein 79-jähriger Pkw-Lenker fuhr vom Fahrbahnrand an, übersah einen von hinten kommenden 60-jährigen und prallte seitlich in dessen Pkw. Verletzt wurde durch den Unfall niemand, es blieb bei einem Blechschaden.

Wald

Einbruch

Ohne Beute und mit einem verursachten Sachschaden von zirka 2.500 Euro verließ ein unbekannter Täter im Laufe des vergangenen Dienstags zwischen 07.00 Uhr und 19.30 Uhr das Schützenhaus, nachdem er zuvor durch gewaltsames Öffnen eines Fensters sich Zugang zum Gebäude verschafft hatte. Dem Vorstand des Vereins ist es unerklärlich, warum dort immer wieder eingebrochen wurde, denn Wertgegenstände und Bargeld werden dort nicht aufbewahrt. Zeugen, die am Dienstag im dortigen Bereich verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, den Polizeiposten Pfullendorf, Tel. 07552/2016-0, anzurufen.

Straub

Tel. 07531/995-1015

OTS: Polizeipräsidium Konstanz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110973 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110973.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz Telefon: 07531 995-0 E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!