Polizei, Kriminalität

Meldungen aus den Breichen Kehl / Achern / Renchtal

25.10.2016 - 11:46:13

Polizeipräsidium Offenburg / Meldungen aus den Breichen ...

Offenburg - Kehl - Unerlaubt entfernt

Eine bislang unbekannte Renault-Fahrerin beschädigte am Montagnachmittag um 16.47 Uhr auf einem Supermarktparkplatz in der Königsberger Straße mit ihrer Fahrertür einen daneben geparkten BMW einer 37-Jährigen. Als die Geschädigte sie auf den Schaden ansprach, wollte die Frau aber nichts davon wissen und fuhr unerlaubt mit ihrem Renault davon. Die Unbekannte hinterließ einen Sachschaden von zirka 250 Euro. Die Ermittlungen der Polizei nach der Fahrerin dauern an.

Oberkirch - Gestürzt und davon geradelt

Eine 48-jährige Peugeot-Fahrerin fuhr am Montag gegen 15.40 Uhr aus einer Einfahrt in der Eisenbahnstraße. Als gerade die Stoßstange des Peugeot in den Gehweg ragte, radelte ein junges Mädchen flott von rechts kommend am PKW vorbei, blieb am Kotflügel hängen und stürzte auf den Boden. Sie nahm jedoch augenblicklich ihr Mountainbike wieder auf, fuhr weiter und bog in die Bahnhofstraße ein. Im Laufe der polizeilichen Ermittlungen rief am Montagabend die Mutter eines jungen Mädchens an und teilte mit, dass ihre 14-jährige Tochter am Nachmittag an einem Unfall beteiligt war. Die Personalien der beiden Unfallbeteiligten wurden daraufhin ausgetauscht. Durch die Kollision erlitt die Mountainbikerin leichte Verletzungen am Bein und am Peugeot entstand ein Sachschaden in Höhe von 2.500 Euro.

Achern, Fautenbach - Ohne Fahrerlaubnis

Eine Gruppe von drei jugendlichen Roller-Fahrern wurde am Montag um 17.55 Uhr in der Weststraße von einer Polizeistreife kontrolliert. Sie fielen den Beamten auf, da die Roller ungewöhnlich schnell fuhren. Bei einer Nachschau an den Krafträdern konnten bei zwei Mofa-Rollern eine technische Umgestaltung festgestellt werden, welche zu einer Veränderung der Höchstgeschwindigkeit führte. Für diese Kleinkrafträder ist die Mofa-Prüfbescheinigung der beiden 15-Jährigen jedoch nicht gültig. Somit wurden die Jugendlichen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis angezeigt und bekommen in Kürze Post von der Staatsanwaltschaft.

Achern - Beim Stehlen ertappt

Bei einer Streifenfahrt in der Nacht auf Dienstag wurde gegen 0.45 Uhr in der Zufahrt einer Wertstoff- und Recyclingdeponie ein Roller festgestellt. Neben dem Kraftrad lagen mehrere ältere technische Gegenstände. Nicht weit davon entfernt konnte ein amtsbekannter 49-Jähriger angetroffen werden. Bei einer ersten Befragung des Mannes bestritt er die Gegenstände entwendet zu haben, was jedoch durch polizeiliche Ermittlungen wiederlegt werden konnte. Der 49-Jährige wurde somit wegen Diebstahl und Hausfriedensbruch angezeigt.

/ls

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Pressestelle Telefon: 0781/211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!