Polizei, Kriminalität

Meldungen aus den Bereichen Rastatt / Murgtal

17.11.2016 - 11:11:22

Polizeipräsidium Offenburg / Meldungen aus den Bereichen ...

Offenburg - Rastatt - Endstation Gewahrsam

Nach einem Streit verbunden mit Tätlichkeiten wurde am Mittwochabend gegen 21.15 Uhr hinter der Badner Halle ein 23-jähriger Tatverdächtiger von der Polizei angetroffen und sollte überprüft werden. Der sichtlich unter Alkoholeinfluss stehende Proband wollte sich der Kontrolle entziehen. Als die Beamten ihn festhalten wollten, zeigte er sich renitent und ihm mussten die Handschließen angelegt werden. Er wurde zur Wache gebracht und zur Verhinderung weiterer Störungen für die Nacht im Gewahrsam der Polizei untergebracht.

Bietigheim - Fenster aufgehebelt

Nachdem ein Einbrecher vermutlich über eine Hofeinfahrt des Nachbargrundstückes auf die Terrasse eines Anwesens in der Hangstraße gelangt war, hebelte er am Mittwochabend zwischen 19.00 Uhr und 22.00 Uhr dort ein Fenster auf. Nach dem Einsteigen wurden die Räumlichkeiten durchsucht. Gestohlen wurde Bargeld in ausländischer Währung. Der angerichtete Sachschaden beträgt etwa 500 Euro.

Durmersheim - Wohnungseinbruch

In ein Anwesen im Südring wurde am Mittwoch zwischen 17.30 Uhr und 20.45 Uhr eingebrochen. Eine Terrassentür wurde gewaltsam geöffnet, die Zimmer durchsucht und dabei Mobiliar sowie Behältnisse durchsucht. Zum möglichen Diebesgut liegen noch keine Erkenntnisse vor.

Gaggenau - Verursacherin rasch ermittelt

Eine 80-jährige Smart-Fahrerin war am Mittwochabend gegen 18.30 Uhr in der Beethovenstraße unterwegs. Dort erkannte sie vermutlich bei Dunkelheit und Nässe einen geparkten Pkw zu spät und prallte dagegen. Anschließend entfernte sich die Seniorin unerlaubt von der Unfallstelle. Sie konnte jedoch kurz darauf an ihrer Wohnadresse samt dem demolierten Smart angetroffen werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro. Eine Strafanzeige folgt.

Gaggenau - Kollision durch Vorfahrtsverletzung

Von der Eisenbahnstraße kommend bog am Mittwoch gegen 17.40 Uhr ein 66-jähriger Mercedes-Fahrer unter Missachtung der Vorfahrt nach links in die Murgtalstraße ab und prallte im Einmündungsbereich mit einem bevorrechtigten Pkw Renault einer 66-jährigen Autofahrerin zusammen. Bei der Kollision entstand Blechschaden von rund 5.000 Euro. Gegen den Verursacher wurde Anzeige erstattet.

Gaggenau/Ottenau - Einbruch gescheitert

Am Mittwochabend zwischen 18.00 Uhr und 18.15 Uhr versuchte ein Einbrecher bei einem Anwesen in der Straße "Unterer Hornbergweg" zunächst eine Tür und dann ein Fenster aufzuhebeln. Als die Bewohner entsprechende Geräusche vernahmen und Licht einschalteten flüchtete der Täter in unbekannte Richtung.

/ke

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Pressestelle Telefon: 0781/211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!