Polizei, Kriminalität

Meldungen aus den Bereichen Baden-Baden / Bühl

10.10.2016 - 11:50:36

Polizeipräsidium Offenburg / Meldungen aus den Bereichen ...

Offenburg - Bühl - Pkw BMW angefahren

In der Kappelwindeckstraße in Höhe Anwesen 104 wurde am Sonntag zwischen 15.40 Uhr und 17.00 Uhr ein dort geparkter Pkw BMW angefahren und ein Schaden von etwa 1.000 Euro hinterlassen. Der noch unbekannte Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise an das Polizeirevier unter Telefon 07223/99097-0.

Bühlertal - Autofahrerin unter Alkoholeinfluss

Starken Alkoholgeruch in der Atemluft und einen leicht schwankenden Gang stellte eine Polizeistreife bei einer 36-jährigen Autofahrerin fest, die am Sonntagabend gegen 21.40 Uhr bei einer Parkbucht entlang der L 83 ihren Pkw Renault abgestellt hatte. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über einem Promille. Dies hatte die Entnahme einer Blutprobe und den Verlust des Führerscheines zur Folge. Eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr wurde erstattet.

Bühlertal - Auseinandersetzung gemeldet

In der Nacht zum Montag wurde der Polizei kurz vor Mitternacht eine Auseinandersetzung in der Flüchtlingsunterkunft in der Seßgasse gemeldet. Als eine Streife dort eintraf, hatte der Sicherheitsdienst einen 33-jährigen Bewohner bereits überwältigt und mit der Handschließe geschlossen. Dieser war zuvor mit zwei Bewohnerinnen aus noch unbekannter Ursache in Streit geraten und hatte dabei eine Frau mit einem Messer leicht verletzt. Der Mann wurde zunächst in Gewahrsam genommen und später aufgrund eines psychischen Ausnahmezustandes in eine Fachklinik eingeliefert.

Ottersweier - Zeugen zu Unfall auf der B 3 gesucht

Auf der B 3 zwischen Sasbachried und Hatzenweier kam es am Samstag gegen 13.15 Uhr in Fahrtrichtung Norden bei einem Überholmanöver zu einem Streifen zwischen einem Pkw Mercedes und einem Pkw BMW. Beide Fahrer und deren Mitfahrer schilderten unterschiedliche Abläufe des Unfallgeschehens. Die Polizei sucht nun einen Pkw-Fahrer, der hinter dem beteiligten BMW gefahren und kurz angehalten haben soll als Zeugen, sowie weitere Personen die Angaben zum Unfall machen können. Hinweise an das Polizeirevier unter der Rufnummer 07223/99097-0.

/ke

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Pressestelle Telefon: 0781/211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!