Polizei, Kriminalität

Meißenheim, Kürzell - Nach Unfallflucht Zeugen gesucht

16.03.2017 - 17:41:21

Polizeipräsidium Offenburg / Meißenheim, Kürzell - Nach ...

Meißenheim, Kürzell - Meißenheim, Kürzell - Nach Unfallflucht Zeugen gesucht

Auf der Suche nach Zeugen sind die Beamten des Polizeipostens Schwanau. Am Mittwochmittag um 14 Uhr kam es auf einem Parkplatz eines Firmengeländes in der Hermann-Gebauer-Straße zu einer Unfallflucht. Ein Lkw mit Anhänger stieß beim Rangieren gegen einen Metallpfosten am Schiebetor und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro zu kümmern. Der Lkw in den Farben gelb und blau, war ohne erkennbare Aufschrift. Wer hat den Unfall beobachtet und kann hierzu Angaben machen? Hinweise nehmen die Beamten telefonisch unter 07824-6629910 entgegen.

/nj

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Pressestelle Telefon: 0781-211 211 E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!