Polizei, Kriminalität

Meißenheim - Baum umgefahren

26.09.2017 - 13:11:58

Polizeipräsidium Offenburg / Meißenheim - Baum umgefahren

Meißenheim - Ein entwurzelter Baum, sowie 3.000 Euro Schaden am eigenen Fahrzeug und die Abgabe der Fahrerlaubnis sind das Ergebnis der missglückten Autofahrt eines 26-Jährigen am Montagabend gegen 21 Uhr. Dieser befuhr den Stockplatzweg in südlicher Richtung, als er von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. In der Folge ließ sich feststellen, dass der 26-Jährige nicht mehr fahrtüchtig war und einen Atemalkoholwert von über 1,5 Promille aufwies. Aufgrund seiner leichten Verletzungen wurde er zur weiteren Behandlung mit einem Krankenwagen in das Krankenhaus nach Lahr gebracht. Ihm drohen eine Strafanzeige und der Entzug der Fahrerlaubnis.

/mh

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!