Polizei, Kriminalität

Meiderich: Raub beim Autoscooter - Polizei sucht Zeugen

07.11.2017 - 15:56:41

Polizei Duisburg / Meiderich: Raub beim Autoscooter - Polizei ...

Duisburg - Unbekannte haben am Montag (6. November) in der Zeit von 21 bis 22 Uhr einen 16-Jährigen auf der Meidericher Kirmes beraubt. Als der Duisburger an einem Autoscooter vorbei ging, riss ein Täter ihm seine rote Puma Umhängetasche samt Portmonee von der Schulter und rannte weg. Er wollte dem Räuber hinterher laufen, doch es stellten sich ihm zwei weitere Männer in den Weg. Sie schlugen ihm mit ihren Fäusten ins Gesicht. Der verletzte Jugendliche konnte nach Hause gehen und von dort aus die Polizei alarmieren. Nach der Anzeigenaufnahme fuhr er mit seiner Mutter zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Die drei Täter waren nicht älter als 30 und hatten schwarze Jacken an. Das Kriminalkommissariat sucht Zeugen, die unter 0203 280-0 Hinweise auf das Trio geben können.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!