Polizei, Kriminalität

Mehrere Container aufgebrochen

04.07.2017 - 13:12:08

Polizeiinspektion Ludwigslust / Mehrere Container aufgebrochen

Grabow/ Stolpe - Bereits in der Nacht zu Freitag sind unbekannte Täter gewaltsam durch die Fenster in zwei Baucontainer auf der Baustelle BAB 14 an der Eldetalbrücke bei Grabow eingedrungen und haben hier unter anderem Arbeitsbekleidung, Kraftstoffe sowie Kraft- und Lichtstromkabel gestohlen. Der Schaden wird derzeit auf mehrere Hundert Euro geschätzt.

In der Nacht zu Dienstag wurden erneut zwei Container auf der Baustelle BAB 14 an der Eldetalbrücke bei Grabow aufgebrochen und daraus verschiedene Baugeräte gestohlen. Der Sachschaden konnte noch nicht genau beziffert werden.

Auf der Baustelle der A 24 an der Autobahnbrücke Stolpe brachen unbekannte Täter am Wochenende ebenfalls in einen Baucontainer ein und entwendeten den Aufsatz einer Lochkreissäge. Außerdem wurden zwei Baustellenfahrzeuge beschädigt und etwa 50 Liter Diesel entwendet. Der Tatzeitraum liegt zwischen Freitag 18:30 Uhr und Montag 06:35 Uhr. Die Polizei konnte am Tatort Spuren sichern, die nun kriminaltechnisch ausgewertet werden sollen. Es entstand ein geringer Sachschaden.

Die Polizei ermittelt nun in allen Fällen wegen Diebstahls im besonders schweren Fall und bittet um Hinweise zu den Taten.

OTS: Polizeiinspektion Ludwigslust newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108763 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108763.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Katja Hoppe Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de