Polizei, Kriminalität

Mauer beschädigt und weggefahren

04.05.2017 - 22:26:44

Polizeidirektion Kaiserslautern / Mauer beschädigt und weggefahren

Adenbach -

Zum Teil komplett beschädigt wurden eine Gartenmauer sowie eine Satellitenschüssel am Mittwochvormittag. Nach Angaben von Zeugen sei ein weißer Lastwagen mit Kastenaufbau zunächst durch den Talerweg gefahren. In Höhe des letzten Hauses habe der Fahrer in einer Hofeinfahrt gewendet. Dabei soll er beim Herausfahren aus dem Hof gegen die Gartenmauer sowie die Empfangsanlage gestoßen sein. Der Fahrer des Lasters habe sich anschließend von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizeiinspektion Lauterecken hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der 06382-9110.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117679 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117679.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080 www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!