Polizei, Kriminalität

Marl: Auffahrunfall an der Dorstener Straße

13.10.2017 - 10:56:34

Polizeipräsidium Recklinghausen / Marl: Auffahrunfall an der ...

Recklinghausen - Bei einem Auffahrunfall an der Dorstener Straße ist am Donnerstag gegen 15.55 h ein 36-Jähriger aus Marl verletzt worden. Ein 59-jähriger Dorstener hatte zu spät bemerkt, dass die Fahrzeuge vor ihm bremsten. Er fuhr auf den Wagen des Marlers auf. Dessen Auto wurde noch den Pkw einer 53-Jährigen aus Marl geschoben. Der 36-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht und stationär aufgenommen. Sein Wagen musste abgeschleppt werden. Insgesamt ist ein Sachschaden von geschätzten 5500 Euro entstanden.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Ramona Hörst Telefon: 02361/55-1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de