Polizei, Kriminalität

Marl: 17-jähriger Exhibitionist festgenommen

19.07.2017 - 13:21:36

Polizeipräsidium Recklinghausen / Marl: 17-jähriger ...

Recklinghausen - Eine 60-jährige Frau aus Marl hat am Dienstagabend die Polizei gerufen, weil am Eduard-Weitsch-Weg ein Mann onanierte. Als er die Polizeibeamten bemerkte, rannte er in Richtung Creiler Platz davon. In Höhe des Bürgerbüros konnte er schließlich festgenommen werden. Es handelt sich bei dem Tatverdächtigen um einen 17-Jährigen aus Marl. Er ist inzwischen wieder frei.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!