Polizei, Kriminalität

Mannheim-Oststadt: Wohnungseinbruch in der Otto-Beck-Straße

14.11.2016 - 12:56:06

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Oststadt: Wohnungseinbruch ...

Mannheim-Oststadt - Am Wochenende zwischen Samstag- und Sonntagmittag wurde in eine Wohnung in der Otto-Beck-Straße eingebrochen.

Ein oder mehrere unbekannte Täter hatten sich Zugang zu der im 1. OG eines Mehrfamilienhauses befindlichen Wohnung verschafft, indem sie die Holzbalkontüre aufdrückten. In der Wohnung waren sämtliche Schränke geöffnet und durchwühlt worden. Bemerkt wurde der Einbruch von der Schwester und dem Schwager der Bewohnerin am Sonntag gegen 14.30 Uhr. Ob etwas entwendet wurde, kann daher zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht eindeutig gesagt werden. An der Balkontüre entstand ein Sachschaden von ca. 200 Euro.

Hat jemand etwas Verdächtiges im Tatzeitraum in der Umgebung der Wohnung beobachtet? Kann jemand Hinweise auf den oder die Täter geben?

Bitte beim Polizeirevier Mannheim-Oststadt melden: Tel. 0621/174-3310

Sie möchten wissen, wie man sich besser vor Einbruch schützen kann? Informieren Sie sich hier: http://www.k-einbruch.de/

Die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle in Mannheim gibt interessierten Bürgern jederzeit Hilfestellung, wie das eigene Heim sicherheitstechnisch optimiert werden kann. Oftmals reichen bereits einfache Nachrüstmaßnahmen aus. Vereinbaren Sie unter 0621/174-1212 einen kostenlosen Beratungstermin.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Anneliese Baas Telefon: 0621 174-1113 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de