Polizei, Kriminalität

Mannheim-Neuostheim: Bäckerei-Filiale überfallen, Zeugen gesucht!

17.02.2017 - 12:01:38

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Neuostheim: ...

Mannheim - Zeugen für einen Raubüberfall auf eine Filiale einer Mannheimer Großbäckerei im Stadtteil Neuostheim suchen derzeit die Ermittler des Raubdezernats des Kriminalkommissariats in Mannheim.

Der Täter betrat am Donnerstagabend, kurz nach 18:00 Uhr den Verkaufsraum des Geschäfts in der Dürerstraße. Der Mann zückte ein Pfefferspray und forderte mit diesem in der Hand Geld von der 56-jährigen Angestellten. Die Frau händigte ihm daraufhin mehrere hundert Euro Bargeld aus, woraufhin der junge Mann die Bäckerei verließ und flüchtete.

Folgende Täterbeschreibung wurde bekannt: Ca. 1,68m groß, kräftig, 20 bis 25 Jahre alt, auffallend rundes, volles Gesicht, bekleidet mit einer grauen Kapuzenjacke mit schwarzen Punkten. Laut der Geschädigten soll es sich um einen Osteuropäer gehandelt haben.

Zeugen der Tat oder Hinweisgeber, die den Täter auf seiner Flucht beobachten konnten, werden gebeten, die Kriminalpolizei unter 0621/174-5555 anzurufen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Markus Winter Telefon: 0621 174-1103 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Vergessen Sie Börsenliteratur!

Lesen Sie nur noch dieses Buch: „Der Börsenflüsterer“ von Meir Barak! Der gefeierte Börsenspezialist Barak zeigt Ihnen im kostenlosen ersten Teil seins Buches, wie Sie jetzt an der Börse aus der Routine ausbrechen können. Sie werden weniger arbeiten und trotzdem mehr verdienen. Und so einfach geht es …!