Polizei, Kriminalität

Mannheim-Neckarstadt: Dreijähriger bei Verkehrsunfall verletzt

20.06.2017 - 14:19:10

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Neckarstadt: Dreijähriger ...

Mannheim-Neckarstadt - Ein dreijähriger Junge wurde bei einem Verkehrsunfall am Montagabend in der Neckarstadt verletzt. Der Junge lief kurz nach 20 Uhr in der Waldhofstraße zwischen zwei geparkten Fahrzeugen auf die Fahrbahn. Dabei wurde er von einem 48-jährigen Ford-Fahrer, der in Richtung Sandhofen unterwegs war, erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert. Der Dreijährige erlitt hierbei Verletzungen und wurde zur weiteren Behandlung vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Über Art und Schwere seiner Verletzungen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1108 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de