Polizei, Kriminalität

Mannheim-Neckarau: An der Kreuzung hats gekracht - Zeugen gesucht

10.10.2017 - 15:07:02

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Neckarau: An der Kreuzung ...

Mannheim-Neckarau - Ein Verkehrsunfall mit Sachschaden von rund 7.500 Euro ereignete sich am frühen Montagnachmittag an der Kreuzung Steubenstraße/Speyerer Straße im Stadtteil Neckarau. Ein 64-jähriger Mann war gegen 13.30 Uhr mit seinem VW-Polo auf der Steubenstraße in Richtung Lindenhof unterwegs. An der Kreuzung zur Speyerer Straße missachtete er nach derzeitigem Erkenntnisstand das Rotlicht der Ampel und bog nach links in die Speyerer Straße ab. Dabei stieß er mit einem Linienbus der RNV zusammen, der in der Speyerer Straße in Richtung Neckarauer Straße fuhr und die Steubenstraße überquerte.

Da beide Unfallbeteiligte unterschiedliche Schilderungen zum Unfallablauf abgaben, sucht die Polizei Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Diese werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier MA-Neckarau, Tel.: 0621/83397-0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1108 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!