Polizei, Kriminalität

Mannheim-Käfertal: 89-Jähriger meldet sich nach Unfallflucht bei der Polizei - Geschädigter sowie Zeugen gesucht!

14.12.2016 - 16:55:40

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Käfertal: 89-Jähriger ...

Mannheim - Die Polizei sucht den Geschädigten sowie Zeugen einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Montag, gegen 16:30 Uhr in der Boveristraße ereignete. Ein 89-Jähriger befuhr mit seinem Mercedes-Benz die Parkplatzausfahrt eines Supermarktes und bog nach rechts in die Boveristraße ab, wobei er im Einmündungsbereich einen größeren LKW oder einen LKW-Anhänger streifte. Der Autofahrer setzte zunächst seine Fahrt fort, meldete sich jedoch dann am Dienstagmorgen bei der Polizei. Das beschädigte Fahrzeug konnte an der Unfallstelle nicht mehr aufgefunden werden. Aufgrund des Schadens am Mercedes, ist davon auszugehen, dass der LKW oder der LKW-Anhänger ebenfalls beschädigt sein müsste. Der 89-Jährige muss nun mit einer Anzeige wegen Fahrerflucht rechnen.

Der Geschädigte bzw. der Halter des beschädigten Fahrzeugs sowie Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Käfertal unter Tel.: 0621/71849-0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Nadine Maier Telefon: 0621 174-1107 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de