Polizei, Kriminalität

Mannheim-Innenstadt: Raub, Zeugen gesucht!

24.10.2016 - 13:11:04

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Innenstadt: Raub, Zeugen ...

Mannheim - Zeugen für eine Raubstraftat, die sich in der Nacht zum Montag in den Quadraten ereignete, suchen die Ermittler des Kriminalkommissariats in Mannheim.

Der Geschädigte, ein 31-jähriger Mannheimer, lernte vor einer Kneipe im Stadtteil Jungbusch einen bislang Unbekannten kennen. Gegen 03:25 Uhr kündigte er an, dass er nun nach Hause zu gehen gedenke. Daraufhin, so das Opfer, habe ihn der Unbekannte im Bereich des Quadrats G 7 mehrmals mit Fausthieben traktiert und ihm schließlich den Geldbeutel geraubt. Danach sei der Täter in Richtung Jungbusch geflüchtet.

Der unbekannte Täter wurde wie folgt beschrieben: Männlich, Anfang 20, blondes Haar, Halbglatze, heller Teint, Südosteuropäer, bekleidet mit einem dunklen Kapuzenpulli und einer Jeans

Entwendet wurde ein brauner Geldbeutel mit etwa 10 Euro Bargeld und dem Personalausweis des Geschädigten.

Zeugen und/oder Hinweisgeber werden gebeten, die Kriminalpolizei unter 0621/174-5555 anzurufen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Markus Winter Telefon: 0621 174-1103 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de