Polizei, Kriminalität

Mannheim: Fahrlachtunnel in Richtung Ludwigshafen wegen eines Verkehrsunfalls gesperrt; Pressemitteilung Nr.

13.11.2017 - 13:01:55

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim: Fahrlachtunnel in Richtung ...

Mannheim - Der Fahrlachtunnel ist derzeit wegen eines Verkehrsunfalls in Richtung Ludwigshafen gesperrt. Der Verkehr wird über Ausweichrouten am Tunnel vorbeigeführt.

Nach dem momentanen Stand kam kurz vor 10 Uhr ein Autofahrer aus bislang unbekannter Ursache ins Schleudern und prallte gegen einen Stromverteilerkasten. Dabei wurde er schwer verletzt. Die Berufsfeuerwehr Mannheim ist im Einsatz.

Weitere Einzelheiten werden nachberichtet.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Norbert Schätzle Telefon: 0621 174-1102 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!