Polizei, Kriminalität

Mannheim: Einbruch in Kinderhaus und Jugendhaus - Zeugen gesucht

16.12.2016 - 12:30:35

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim: Einbruch in Kinderhaus und ...

Mannheim - Bislang Unbekannte brachen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in ein Kinderhaus in N6 und ein Jugendhaus in der Waldpforte im Stadtteil Gartenstadt ein.

In der Innenstadt verschafften sich die Täter auf bislang unbekannte Art und Weise Zutritt zu den Räumlichkeiten und hebelten anschließend ein Fenster zum dortigen Kindergarten auf. Beute machten die Einbrecher augenscheinlich keine, richteten aber Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro an. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Oststadt, Tel.: 0621/174-3310, zu melden.

Im Stadtteil Gartenstadt gelangten die Täter über ein gekipptes Fenster in die Räumlichkeiten des Jugendhauses und durchwühlten diverse Schränke. Über die Höhe der Beute gibt es noch keine Erkenntnisse. Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier Mannheim-Sandhofen, Tel.: 0621/777690.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Lisa Bauer Telefon: 0621 174-1112 E-Mail: Lisa.bauer2@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!