Polizei, Kriminalität

Mann zeigt sich in Scham verletzender Weise

04.05.2017 - 12:26:41

Polizei Gütersloh / Mann zeigt sich in Scham verletzender Weise

Gütersloh - Gütersloh (CK) - Am Mittwoch (03.05., 17.15 Uhr) hielt sich ein bislang unbekannter jüngerer Mann auf einem Spielplatz am Walrawenweg/Westring auf.

Dort beobachtete er eine Mutter und deren 3-jährige Tochter. Dabei zog er sich aus. Die Frau stellte den Mann daraufhin zur Rede. Anschließend verließ die Frau zusammen mit ihrer Tochter den Spielplatz.

Die Polizei wurde über diesen Sachverhalt erst zu einem späteren Zeit informiert.

Der Mann wird wie folgt beschrieben:

Etwa 20 Jahre, augenscheinlich Deutscher, blauer Parker, Jeans, grünes Käppi, grün/schwarzer Rucksack.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu diesem Sachverhalt oder dem Täter machen?

Hinweise nimmt die Polizei in Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!