Polizei, Kriminalität

Mann überfallen - Zeugen gesucht

01.01.2017 - 14:10:33

Polizeipräsidium Stuttgart / Mann überfallen - Zeugen gesucht

Stuttgart-Mitte - Ein 19-Jähriger ist am Neujahrsmorgen (01.01.2017) Opfer eines Raubüberfalls an der Königstraße geworden. Der alkoholisiere Mann wurde gegen 05.30 Uhr beim Verlassen einer Diskothek von einer 4- bis 5-köpfigen Personengruppe angesprochen, in den Schwitzkasten genommen und unter Androhung von Schlägen genötigt, sein Geld herauszugeben. Daraufhin händigte der Eingeschüchterte den Tätern einen geringen Geldbetrag sowie seine dunkle Wollmütze aus. Die die Gruppierung flüchtete anschließend in unbekannte Richtung. Der Beschreibung des Geschädigten zufolge, waren die Personen dunkel bekleidet, zwei Männer hatten Glatzen, einer davon mit rötlichem Haaransatz, ein Täter trug zudem eine schwarze Wollmütze mit hellem Schriftzug "easy", eine Person soll weiblich gewesen sein. Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 8990-5778 entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de