Obs, Polizei

Mann mit entwendeten Fahrrad angetroffen

13.10.2017 - 14:11:36

Kreispolizeibehörde Höxter / Mann mit entwendeten Fahrrad ...

37671 Höxter - Am Donnerstag, 12.10.2017, gegen 09.50 Uhr, hat eine Polizeistreife vor einem Lebensmittelmarkt in der Lütmarser Straße einen Mann mit einem entwendeten Fahrrad angetroffen. Nach Angaben des mutmaßlichen Fahrraddiebes hat er das Damenfahrrad aus einer unverschlossenen Garage in Höxter entwendet. Bislang ist der Diebstahl bei der Polizei noch nicht angezeigt worden. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein silber-blaues 28 Zoll Damenrad der Marke Kalkhoff mit einer 24-Gang- Kettenschaltung. Auf dem Gepäckträger ist ein blau/roter Kindersitz montiert. Eigentümer oder Hinweisgeber wenden sich bitte an die Polizei in Höxter, Tel. 05271 - 9620./He.

OTS: Kreispolizeibehörde Höxter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65848 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65848.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de