Polizei, Kriminalität

Mal wieder ein Poller beschädigt

25.05.2017 - 11:31:29

Polizeidirektion Ludwigshafen / Mal wieder ein Poller beschädigt

Speyer - Durch eine Zeugin wurde beobachtet wie eine BMW-Fahrerin gegen einen Poller am Domplatz/ Einmündung Kleine Pfaffengasse fuhr. Anschließend entfernte sie sich von der Unfallstelle. Aufgrund der Angaben der Zeugin konnte eine 32 jährige Fahrerin aus Mannheim als Fahrerin ermittelt werden. Am Poller entstand Sachschaden in Höhe von ca. 250 Euro

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Speyer Telefon: 06232-137-253 (oder -0) E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!