Polizei, Kriminalität

Mainz, Elfjähriger Radfahrer übersah 77-jährigen Fußgänger

04.04.2017 - 13:11:43

Polizeipräsidium Mainz / Mainz, Elfjähriger Radfahrer übersah ...

Mainz - Ein elfjähriger Junge befuhr am 03.04.2017, 17:55 Uhr, mit seinem Fahrrad einen Fußgängerweg der Albert-Stohr-Straße neben der Bezirkssportanlage in Mainz-Bretzenheim. Da seine Aufmerksamkeit auf den Fußballplatz ausgerichtet war, bemerkte er einen 77-jährigen Fußgänger, der am Rande des Weges stand und ebenfalls in Richtung des Fußballplatzes blickte, zu spät. Er konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr gegen den Senior. Der Fußgänger fiel zu Boden und klagte anschließend über Schmerzen. Durch einen Rettungsdienst wurde er zur Untersuchung in ein Krankenhaus verbracht. Der unverletzte Junge wurde seinem Vater übergeben.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!