Polizei, Kriminalität

Mainz, Einbruch in Teppichgeschäft

21.02.2017 - 13:11:38

Polizeipräsidium Mainz / Mainz, Einbruch in Teppichgeschäft

Mainz - In der Zeitspanne vom 18.02.2017, 16:10 Uhr, bis zum 20.02.2017, 09:15 Uhr, brach jemand in das Geschäft eines Teppich-Händlers in der Rheinallee ein. Zu diesem Zweck war auf der Gebäuderückseite ein Loch in eine Fensterscheibe geschlagen und dann das Fenster geöffnet worden. Im Inneren wurde eine Kasse aufgebrochen und Wechselgeld gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Mainz: 06131 - 65 3633

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de