Polizei, Kriminalität

Mahlberg - Wahlhelfer

25.09.2017 - 12:21:48

Polizeipräsidium Offenburg / Mahlberg - Wahlhelfer

Mahlberg - Der psychische Ausnahmezustand eines 33 Jahre alten Mannes führte am späten Sonntagnachmittag zu einem Polizei- und Rettungseinsatz des Deutschen Roten Kreuzes in der Hauptstraße. Die alarmierten Polizisten des Reviers Lahr trafen gegen 17.15 Uhr auf einen aufgebrachten Mann, der die Wahlhelfer vor dem Rathaus anpöbelte. Die Stimmung des Randalierers spitze sich immer weiter zu, so dass er schließlich in Gewahrsam genommen und in der Folge in eine Spezialklinik gebracht werden musste. Möglicherweise hatte sich auch ein Alkoholpegel von über zwei Promille auf das Verhalten des 33-Jährigen ausgewirkt - zu strafbaren Handlungen kam es nicht.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de