Polizei, Kriminalität

Mahlberg - Rechts oder links geblinkt?

18.05.2017 - 13:51:59

Polizeipräsidium Offenburg / Mahlberg - Rechts oder links geblinkt?

Offenburg - Uneins waren sich zwei Männer nach einem Unfall am Mittwochnachmittag auf der L103 zwischen Ettenheim und Orschweier. Der 35 Jahre alte Fahrer einer Sattelzugmaschine wollte gegen 14 Uhr von der L103 nach rechts in die Nikola-Tesla-Straße abbiegen. Er holte hierbei etwas nach links über die dortige Linksabbiegespur aus, setzte aber angeblich den rechten Blinker. Der dahinter fahrende Lenker eines VW Passat war offensichtlich der Meinung, dass der Vorausfahrende nach links abbiegen wollte und will auch das Aufleuchten des linken Blinkers am Sattelzug erkannt haben. Deshalb setzte sich der 42-jährige Autofahrer rechts neben den Lastwagen, wodurch es zur seitlichen Kollision der Fahrzeuge kam. Der Sachschaden wird auf etwa 7.000 Euro beziffert. Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, wenden sich bitte unter der Telefonnummer: 07822/44695-0 an die Beamten des Polizeipostens Ettenheim.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!