Polizei, Kriminalität

Mahlberg, A5 - Aufgefahren

19.07.2017 - 13:31:54

Polizeipräsidium Offenburg / Mahlberg, A5 - Aufgefahren

Mahlberg - Die nicht angepasste Geschwindigkeit eines 18 Jahre alten Citroen-Fahrers dürfte am Dienstagmorgen der Grund für einen Auffahrunfall auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Ettenheim und Lahr gewesen sein. Der junge Verkehrsteilnehmer fuhr hier kurz vor 8 Uhr dem Lastwagen eines 43-Jährigen auf und verursachte so Sachschaden in Höhe von rund 6.000 Euro. Die Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

/ ya

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!