Polizei, Kriminalität

Mahlberg, A5 - Aufgefahren

19.07.2017 - 13:31:54

Polizeipräsidium Offenburg / Mahlberg, A5 - Aufgefahren

Mahlberg - Die nicht angepasste Geschwindigkeit eines 18 Jahre alten Citroen-Fahrers dürfte am Dienstagmorgen der Grund für einen Auffahrunfall auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Ettenheim und Lahr gewesen sein. Der junge Verkehrsteilnehmer fuhr hier kurz vor 8 Uhr dem Lastwagen eines 43-Jährigen auf und verursachte so Sachschaden in Höhe von rund 6.000 Euro. Die Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

/ ya

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de