Polizei, Kriminalität

Lützelbach / Lützel-Wiebelsbach: Einbruch in der Schillerstraße

10.10.2016 - 14:20:31

Polizeipräsidium Südhessen / Lützelbach/Lützel-Wiebelsbach: ...

Lützelbach - Bislang unbekannte Täter haben im Zeitraum zwischen Samstagvormittag und dem späten Sonntagabend (8./9.10.2016) in der Schillerstraße einen Einbruch in ein Einfamilienhaus verübt. Nach ersten Feststellungen wurden Geld und Schmuck entwendet. Die Einbrecher hatten sich zunächst erfolglos an einer Terrassentür zu schaffen gemacht und drangen letztlich über eine andere Tür in das Haus ein, deren Glaseinsatz sie mit einem Stein eingeschlagen hatten. Im Haus wurden anschließend mehrere Räume betreten, Schränke und andere Behältnisse von den Kriminellen durchsucht. Die Kriminalpolizei (K21) in Erbach hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Hinweise nehmen die Ermittler unter der Rufnummer 06062/953 0 entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!